Software: isi-Studio

isi-Stu­dio ist eine spe­zi­ell ent­wi­ckel­te Soft­ware für die auto­ma­ti­sche und manu­el­le Beob­ach­tung und Auf­zeich­nung von (Speck­le-) Interferometrie.

isi-Stu­dio zeich­net die lau­fen­den Benut­zer­ope­ra­tio­nen auf und stellt sie in einer Ope­ra­ti­ons­his­to­rie dar. Wie­der­keh­ren­de Auf­ga­ben und Funk­ti­ons­ab­läu­fe kön­nen in der Soft­ware auto­ma­ti­siert wer­den, was sowohl indi­vi­du­el­le For­schungs­un­ter­su­chun­gen als auch auto­ma­ti­sier­te Pro­zes­se in der Indus­trie erleich­tert und beschleu­nigt. Das Pro­gramm bie­tet die Mög­lich­keit ver­schie­de­ne Kame­ra­funk­tio­nen, wie den She­ar­be­trag oder die Shut­ter­zeit der SE-Sen­sor-Serie fernzusteuern.

Zu den typi­schen Anwen­dun­gen zäh­len die zer­stö­rungs­freie Prü­fung, Schwin­gungs­ana­ly­sen, Deh­nungs- und Verformungsmessungen.

Funktionsmerkmale

Auto­ma­ti­sches Manage­ment der Pro­jek­te und Arbeits­ab­läu­fe: jeder Ope­ra­ti­ons­schritt ihrer Mes­sung und die  Bil­der wer­den aufgezeichnet.

isi-studio1x

Expo­si­ti­on der Speck­le-Inter­fe­ro­gram­me mit ver­schie­de­nen Auf­nah­me­tech­ni­ken, wie zum Bei­spiel  die Echt­zeit-Pha­sen­re­kontruk­ti­on oder “time average” mit der Mög­lich­keit, ein neu­es Refe­renz­bild zu erzeugen.

x

X

isi-studio2X

isi-Stu­dio bie­tet ver­schie­de­ne Stan­dard-Fil­ter­ty­pen und wei­te­re Spe­zi­al­fil­ter ange­passt an die Dis­kon­ti­nui­tä­ten der Phasendarstellung.

X

X

X

isi-studio3

isi-Stu­dio beinhal­tet eine robus­te Demo­du­la­ti­on und Ent­pa­ckungs­al­go­rith­men, die Pha­sen­schrit­te ent­fer­nen und die gefil­ter­te Pha­sen­dar­stel­lung in ein kon­ti­nu­ier­li­ches Bild umwandeln.

Wenn die Pha­sen­dar­stel­lung gefil­tert und demo­du­liert ist, besteht die Mög­lich­keit eine auto­ma­ti­sche Aus­wer­tung der Para­me­ter zu wäh­len. Bei­spiels­wei­se kann die Wel­len­län­ge der ver­wen­de­ten Licht­quel­le wäh­rend der Mes­sung in den Bild­ei­gen­schaf­ten abge­spei­chert werden.

x

isi-studio4Für Prä­sen­ta­tio­nen oder die Ana­ly­se der Ergeb­nis­se bie­tet isi-Stu­dio ein 2D oder 3D Plots-Tool. Wenn Sie die Ergeb­nis­se in ande­re Doku­men­te ein­bin­den möch­ten, haben Sie die Mög­lich­keit gän­gi­ge In- und Out­put-Bild­for­ma­te (bmp, tiff, jpg, etc.) zu ver­wen­den. Wei­ter­hin besteht eine Kom­pa­ti­bi­li­tät für den nume­ri­schen Aus­tausch zu Math-Lab, Excel und ande­re Soft­ware. Alter­na­ti­ve kann mit dem Report-Gene­ra­tor direkt in isi-Stu­dio ein Report-Doku­ment erzeugt werden.

 

X

Im fol­gen­den Bespiel wird die Funk­tio­na­li­tät von isi-Stu­dio genau­er aufgezeigt:

x

Phasenrekonstruktion Gefilterte-Phasenaenderung Demodulierte-Phasenverteilung

Rekontruktion:relative Pha­sen­än­de­rung    Gefil­ter­te Pha­sen­än­de­rung              Demo­du­lier­te Phasenverteilung

Falschfarbendarstellung-bzw-Quantitaqtiv Integration-Verformungsamplitude Falschfarbendarstellung-Quantitativ

Falsch­far­ben­bild                                  Inte­gra­ti­on: Defor­ma­ti­ons­am­pli­tu­de        Quan­ti­ta­ti­ves Falschfarbenbild