isi-sys GmbH

isi-sys steht als Abkürzung für Interferometrie-, Stroboskopie- und Inspektions-Systeme.

Die isi-sys GmbH entwickelt, produziert und vertreibt optische Messtechnik-Systeme speziell für die Verformungs-, Dehnungs- und Schwingungsmessung sowie für die zerstörungsfreie Prüfung. Schwerpunkte sind hierbei die Entwicklung von interfereometrischen bzw. Laser-Speckle Messsysteme (Shearografie und ESPI) auf der Basis der isi-Studio Software sowie die Tätigkeit als Systemintegrator für digitale Bildkorrelation basierend auf der VIC Softwareplattform von Correlated Solutions (USA). Die Systeme arbeiten vollflächig und berührungslos mit innovativen Lösungen für dynamische Anwendungen.

 

Zu den Standardprodukten gehören Shearografie und ESPI Systeme, Bildkorrelations-Systeme (DIC), Videostroboskop- und Piezoshaker-Systeme.  Die Einsatzgebiete liegen in der Festigkeits- und Schwingungsanalyse, der Werkstoffprüfung, der Überwachung von Ermüdungstests, Bauteil und Komponententest (durch Verformungs- und Dehnungsmessungen) sowie der zerstörungsfreien Prüfung insbesondere von Verbundwerkstoffen (Waben und Schaum Sandwich-Strukturen). Weiterhin bieten wir Messdienstleistungen für die Forschung und Entwicklung an.

 

Zu unseren Kunden zählen Forschungsinstitute speziell aus dem Bereich der Mechanik, Materialprüfung und ZfP, genauso wie Unternehmen der Industrie vorwiegend aus dem Bereich der Automobilbranche bzw. der Luft- und Raumfahrt. Oftmals wird die Technologie in der Entwicklung (Dehnungsmessung, Verformungsmessung und Vibrationsanalyse)  oder der Produktion (zerstörungsfreie Prüfung) eingesetzt.

 

Technologie: Die eingesetzten Messverfahren basieren auf der digitalen Bildkorrelation (DIC) und der Elektronischen Speckle Interferometrie (ESPI) beziehungsweise der Shearografie. Unsere Softwareplattform isi-Studio wird für Shearografie / ESPI und Videostroboskopie verwendet. Bei der Bildkorrelation arbeiten wir eng mit Correlated Solutions INC aus den USA zusammen. Die Kombination aus dynamischer Belastung mittels Piezoshaker und der Messung mittels Shearografie zur zerstörungsfreie Prüfung ist eines der einzigartigen und meistverkauften Entwicklungen.

 

Gegründet wurde isi-sys 2000 von Herrn Dr.-Ing. Peter Mäckel zuerst als ein Privatunternehmen. Später wurde das Unternehmen in eine GmbH umgewandelt. isi-sys agiert weltweit mit lokalen technischen Vertretern und OEM Partnern.