Shearografie / ESPI Systeme

SE2-mit-2-Laserdiodenarrays-Nikon-50mmSE2 neu array

Das Shearografie (ESPI) System basiert auf unserem SE-Sensor und der isi-Studio Software, kombiniert mit speziellen Zubehör für dynamische, thermische oder Vakuumanregung. Einsetzbar sind die Systeme für eine Vollfeld- bzw. berührungslose Messung in den verschiedensten Anwendungsbereichen, wie zum Beispiel zerstörungsfreie Prüfung bzw. Vibrations-, Deformations- oder Dehnungsmessung.

 

SE-System Komponenten

Shearografie2

 

 

SE-Sensoren:

SE1 shearographySE3

In unserem Angebot befinden sich unterschiedliche SE-Sensoren, die speziell auf Ihre Anwendung angepasst sind.

mehr Informationen→

 

 


Anregungsmethoden:

Piezoshaker frontneuVakuum window

Um bei Ihren Messungen die bestmöglichen Resultate zu erzielen, können verschiedene Anregungsmethoden verwendet werden.

mehr Informationen→

 

 

 

Software:

isi-studio3Laptop

isi-Studio ist unsere speziell entwickelte Software zur Aufnahme und Auswertung der Speckle-Interferometrie.

mehr Informationen→

 

 

 

 

Vorteile des SE-Systems

  • Flexibel und effizient: Nur ein System für thermische, dynamische und Vakuum-Anregung
  • Smart und mobil: Der Sensor wird direkt vom Laptop oder Handy angesteuert (voll digital) – keine Zusatzgeräte
  • Voll digitalisiertes System: Erster und einziger voll digitaler Echtzeit Shearografie Sensor
  • Keine aufwendigen Schutzmaßnahmen nötig: Laser Klasse 1 mit einer Laserleistung von 0,1 W bis 12 W pro Modul
  • Hohe Auflösung und Empfindlichkeit: 5 MPixel Sensor, Rekonstruktion der Lichphasenlage mit 10 nm
  • Hohe Qualität und unterschiedlichste Objektivvarianten: Konzipiert für Nikon-F-Mount

 

Besondere Detektionsmöglichkeiten

  • Detektion von Ablösungen in verklebten Proben aus Schaumstoff bzw. Wabenstrukturen
  • Detektionen auf der Rückseite von Sandwich Strukturen sind mit Hilfe dynamischer Anregung möglich
  • Automatische Erfassung der Bildgröße zur Ermittlung von Fehlergrößen

 

 Robuste Bauform mit vielseitigem Einsatz / geringer Wartung

  • Leistungsfähiger Bandpassfilter ermöglicht Messungen bei Tageslicht (ohne direkte Sonneneinstrahlung)
  • Schnelle und sichere Befestigung des Sensors mit Hilfe eines Saugfuss-Statives
  • Robustes Sensorgehäuse für einen schnellen Einsatz ohne Nachjustage
  • Komplettsystem in einem Schalenkoffer (Sensor, Vakuum Stativ, Dynamische/Thermische Anregung)

 

Anwendungsbeispiele für ESPI / Shearografie:

Dynamische Anregung eines Ruderblattes

Dynamische Anregung an einem Yacht Mast

Dynamische Anregung an einem Spaceshuttle

Dynamische Anregung an einer Windturbinenschaufel

Dynamische Anregung eines Yacht-Rumpfes

Zerstörungsfreie Prüfung an Windrotorblättern

Vakuumanregung an Batterie-Packs