z.f.P: Dynamische Anregung am Windturbinenrotorblatt (Segment)

Testobjekt: Glasfaser-Schaum Sandwich (entnommen aus einem Defekten Windturbinenrotoblatt einer Testanlage mit belastungsbedingten Fehlstellen). Die Probe wurde zerstörungsfrei mit dem  SE3 Sensor in Kombination mit der dynamischen Schwingungsanregung durch isi-sys Piezoshaker untersucht. Die Fehlstellen wurden ebenso weiter mit Hilfe einer Farbinfiltration durch mehrere kleine eingebrachte Bohrlöcher zusätzlich sichtbar gemacht.  Die großflächige Delamination auf der Innenseite kann auch von der Außenseite detektiert werden.

Section RotorBlade-a Section RotorBlade2

links: Versuchsaufbau

rechts: Das Ergebnis der Zeitmittelung bei einer Frequenz von 2569 Hz zeigt Ablösungen unterhalb der Oberfläche.

Section RotorBlade3Section RotorBlade4links: Live-Ansicht der Oberfläche mit eingestelltem Scherbetrag.

rechts: Messergebnis der Zeitmittelung des markierten Bereiches im Live-Bild.

 

Delaminationen und Ablösung von Harz-Brücken an Glasfaser-Schaum Sandwich

Es wurden weitere vergleichbare Glasfaser-Schaum Sandwichplatten mit Schaumstoffblöcken und Harz-Brücken mit entsprechenden Fehlstellen präpariert und mit der Shearografie untersucht, um die  notwendigen entsprechenden System- und Anregungsparameter (u. a. Frequenz) und die entsprechenden Grenze für diese Struktur  bei verschiedenen Fehlertype und Größen festzustellen.  Besonderen Einfluss haben die Harz-Brücken und die entsprechenden Schaumwürfel auf die Detektionswahrscheinlichkeit (POD).

Section2 RotorBlade

Die Anregungsfrequenzen der durchgeführten Messungen lauten: 1398 Hz (1), 3133 Hz (2), 2442 Hz (3) and 4906 Hz (4) – die Nummer sind jeweils im Bild dargestellt.

Section2 RotorBlade2